Insulin, Diabetes, Doping

Insulin – Aufgaben, Funktionen, Krankheiten und Doping

Florian Fischer Ernährung, Gesundheit, Heilpraktiker, Training

Insulin, ein von der Bauchspeicheldrüse gebildetes Hormon, hat in der letzten Zeit einen „schlechten Ruf“ bekommen. Ein dauerhaft erhöhter Insulinspiegel gilt als Grundstein für viele Krankheiten und deshalb als gefährlich. Insulinresistenz, die Zuckerkrankheit Diabetes mellitus Typ 2, Mangelerkrankungen, Fettleibigkeit und Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie vorzeitige Alterung werden durch einen permanent erhöhten Insulinspiegel begünstigt. Dennoch ist Insulin perse nicht schlecht für uns, sondern …